Haftungsausschluss in einfachem Englisch

Alexander Harmsen Coaching (fortan 'AHC'). Es ist unsere Mission, erstklassige Business- und akademische Coaching-Dienstleistungen und -Produkte anzubieten, und wir schätzen alle unsere Kunden und Interessenten sehr. Wir werden niemals etwas tun, um Sie zu betrügen oder zu täuschen, wir werden Sie nicht spammen oder ausspionieren und wir werden Ihre Informationen niemals an Dritte weitergeben. Wir haben unser Bestes getan, um alle Informationen auf dieser Website korrekt darzustellen, und alle Testimonials sind echte Testimonials von echten Menschen.

Übersetzte Versionen der inhalte, Verträge und Richtlinien werden nur bereitgestellt, um das Verständnis der englischen Version zu erleichtern. Mit der Bereitstellung von Übersetzungen der Verträge und Richtlinien wird nicht das Ziel verfolgt, eine rechtsverbindliche Vereinbarung zu schaffen, und die Übersetzungen sind kein Ersatz für die Rechtsgültigkeit der englischen Versionen. Im Fall von Widersprüchen oder Konflikten ist immer die englische Version maßgebend für unsere Beziehung und hat Vorrang vor den Bestimmungen in anderen Sprachen.

Haftungsausschluss

AHC gibt keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der auf dieser Website oder auf mit dieser Website verknüpften Websites enthaltenen Inhalte.

E-Mail-Richtlinie

Wir verpflichten uns, Ihre E-Mail-Adresse vertraulich zu behandeln. Wir verkaufen, vermieten oder vermieten unsere Abonnementlisten nicht an Dritte und geben Ihre persönlichen Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte, Regierungsbehörden oder Unternehmen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um rechtzeitig Informationen über AHC bereitzustellen. AHC verwaltet die Informationen, die Sie per E-Mail senden, gemäß den geltenden Bundesgesetzen.

CAN-SPAM-Konformität

In Übereinstimmung mit dem CAN-SPAM-Gesetz wird in allen E-Mails, die von unserer Organisation gesendet werden, klar angegeben, von wem die E-Mail stammt, und es werden klare Informationen darüber gegeben, wie der Absender zu kontaktieren ist. Darüber hinaus werden alle auf der E-Mail-Liste basierenden Nachrichten (wie Newsletter und/oder Marketing-E-Mails) auch präzise Informationen darüber enthalten, wie Sie sich von unserer Mailing-Liste entfernen können, so dass Sie keine weitere E-Mail-Listen-Kommunikation von uns erhalten.

Auswahl / Abmeldung

Unsere Website bietet den Benutzern die Möglichkeit, den Erhalt von Mitteilungen von uns und unseren Partnern abzulehnen, indem sie die Anweisungen zur Abmeldung lesen, die sich am Ende jeder auf einer E-Mail-Liste basierenden E-Mail, die sie von uns erhalten, befinden, und zwar zu jeder Zeit.
Benutzer, die unseren Newsletter oder unser Werbematerial nicht mehr erhalten möchten, können sich vom Erhalt dieser Mitteilungen abmelden, indem sie auf den Abmeldelink in der E-Mail klicken.

Anti-Spam-Richtlinie

AHC untersagt die Nutzung ihrer Website und / oder Dienste in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit der Übertragung, Verteilung oder Zustellung unerwünschter Massen- oder unerwünschter kommerzieller E-Mails („Spam“). Sie dürfen keine AHC-Dienste zum Senden von Spam verwenden. Sie dürfen auch keinen Spam liefern oder Spam an Kunden von AHC senden.

In Übereinstimmung mit dem CAN-SPAM Act von 2003 (15 USC 7701 ff., Öffentliches Gesetz Nr. 108-187, S.877 des 108. Kongresses der Vereinigten Staaten) wurde eine E-Mail gesendet oder zum Senden veranlasst. an oder über die AHC-Website oder den AHC-Dienst darf nicht:

  • ungültige oder gefälschte Header verwenden oder enthalten;
  • ungültige oder nicht vorhandene Domainnamen verwenden oder enthalten;
  • eine Technik anwenden, um Informationen bei der Identifizierung des Ursprungspunkts oder des Übertragungswegs auf andere Weise falsch darzustellen, zu verbergen oder zu verdecken;
  • andere Mittel zur irreführenden Adressierung verwenden;
  • den Internet-Domain-Namen eines Dritten verwenden oder ohne Erlaubnis des Dritten von oder über die Geräte eines Dritten weitergeleitet werden;
  • falsche oder irreführende Informationen in der Betreffzeile enthalten oder auf andere Weise falsche oder irreführende Inhalte enthalten;
    die unten beschriebenen zusätzlichen technischen Standards nicht einhalten;
  • anderweitig gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
  • Die AHC genehmigt nicht das Sammeln, Schürfen oder Sammeln von E-Mail-Adressen oder anderen Informationen von oder durch die Website oder ihre Dienste. Alexander Harmsen Coaching erlaubt oder autorisiert andere nicht, die Dienste der AHC zu nutzen, um Informationen über ihre Kunden oder Abonnenten zu sammeln, zusammenzustellen oder zu erhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die E-Mail-Adressen der Abonnenten.

AHC erlaubt oder genehmigt keinen Versuch, seine Dienste auf eine Weise zu nutzen, die einen Aspekt der Dienste beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen oder die Nutzung und den Genuss eines AHC-Dienstes durch eine andere Partei beeinträchtigen könnte.

Wenn AHC der Ansicht ist, dass ein Dienst nicht autorisiert oder nicht ordnungsgemäß verwendet wird, kann es ohne vorherige Ankündigung Maßnahmen ergreifen, die es nach eigenem Ermessen für angemessen hält, einschließlich des Blockierens von Nachrichten von einer bestimmten Internetdomäne, einem bestimmten Mailserver oder einer bestimmten IP-Adresse. AHC kann jedes Konto für einen Dienst, den es nach eigenem Ermessen überträgt oder auf andere Weise mit E-Mails verbindet, die gegen diese Richtlinie verstoßen, sofort kündigen.

Nichts in dieser Richtlinie soll ein Recht zum Übertragen oder Senden von E-Mails an oder über die AHC-Website und / oder -Dienste gewähren. Wenn diese Richtlinie nicht in jedem Fall durchgesetzt wird, bedeutet dies keinen Verzicht auf die Rechte von AHC.

Die unbefugte Nutzung von AHC-Diensten im Zusammenhang mit der Übermittlung unerwünschter E-Mails, einschließlich der Übermittlung von E-Mails unter Verstoß gegen diese Richtlinie, kann zu zivil-, strafrechtlichen oder administrativen Sanktionen gegen den Absender und die den Absender unterstützenden Personen führen.

Verstöße gegen den CAN SPAM Act können von der FTC (Federal Trade Commission) mit Unterlassungsanordnungen oder Strafen von bis zu 11,000 $ pro Verstoß geahndet werden. Eine strafrechtliche Verfolgung ist auch im Falle von ungeheuerlichen Straftätern möglich, was zu Strafen wie Geldstrafen, Einziehung von Erträgen und Ausrüstung führen kann. Die schlimmsten Täter können auch mit Gefängnis bestraft werden.

Nutzungsbedingungen

Durch den Zugriff auf diese Website erklären Sie sich mit den AGB und Nutzungsbedingungeneinverstanden, alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften und erklären sich damit einverstanden, dass Sie für die Einhaltung aller anwendbaren lokalen Gesetze verantwortlich sind. Wenn Sie mit einer dieser Bedingungen nicht einverstanden sind, ist Ihnen die Nutzung oder der Zugriff auf diese Website untersagt. Die auf dieser Website enthaltenen Materialien sind durch das geltende Urheber- und Markenrecht geschützt.

Rechte an geistigem Eigentum

Alle Urheberrechte, Warenzeichen, Patente und andere Rechte an geistigem Eigentum in und auf unserer Website sowie alle Inhalte und Software, die sich auf der Website befinden, bleiben das alleinige Eigentum der AHC oder ihrer Lizenzgeber. Die Nutzung unserer Marken, Inhalte und unseres geistigen Eigentums ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der AHC verboten. Sie dürfen nicht:
Das Folgende ist Ihnen untersagt:

  • Material von unserer Website ohne vorherige schriftliche Zustimmung veröffentlichen.
  • Material von unserer Website verkaufen oder vermieten.
  • Material von unserer Website reproduzieren, vervielfältigen, ableiten, kopieren oder anderweitig verwerten, egal zu welchem Zweck.
  • Inhalte von unserer Website weiterverbreiten, auch auf eine andere Website.

Acceptable Verwendung

Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Website nur für rechtmäßige Zwecke und in einer Weise zu nutzen, die die Rechte anderer Personen nicht verletzt und die Nutzung und den Genuss der Website nicht einschränkt oder behindert. Verbotenes Verhalten umfasst die Belästigung oder das Verursachen von Ärger oder Unannehmlichkeiten für andere Benutzer, die Übertragung obszöner oder beleidigender Inhalte oder die Unterbrechung des normalen Dialogflusses innerhalb unserer Website.

Sie dürfen unsere Website nicht dazu benutzen, um unaufgefordert kommerzielle Mitteilungen zu versenden. Sie dürfen den Inhalt unserer Website ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht für Marketingzwecke verwenden.

Eingeschränkter Zugriff

Möglicherweise müssen wir in Zukunft den Zugang zu Teilen (oder der Gesamtheit) unserer Website einschränken und uns die vollen Rechte dafür vorbehalten. Wenn wir Ihnen zu irgendeinem Zeitpunkt einen Benutzernamen und ein Passwort für den Zugang zu eingeschränkten Bereichen unserer Website zur Verfügung stellen, müssen Sie sicherstellen, dass sowohl Ihr Benutzername als auch Ihr Passwort vertraulich behandelt werden.

Überarbeitungen

AHC kann diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Daher sollten Sie diese Bedingungen regelmäßig überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website gilt als Akzeptanz der aktualisierten oder geänderten Bedingungen. Wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen, sollten Sie die Nutzung unserer Website sofort einstellen.

Wenn eine dieser Bedingungen als illegal, ungültig oder anderweitig nicht durchsetzbar festgestellt wird, wird sie abgetrennt und aus diesen Bedingungen gelöscht, und die übrigen Bedingungen bleiben bestehen und sind weiterhin verbindlich und durchsetzbar.

Einschränkung der Haftung

DIE MATERIALIEN AUF DIESER WEBSITE WERDEN "WIE BESEHEN" OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR MARKTGÄNGIGKEIT, NICHTVERLETZUNG VON GEISTIGEM EIGENTUM ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. AHC ODER SEINE VERTRETER ODER BEAMTEN HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR SCHÄDEN, DIE JEGLICHE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNGEN, SCHÄDEN FÜR GEWINNVERLUST, UNTERBRECHUNG DES UNTERNEHMENS, VERLUST VON INFORMATIONEN, VERLETZUNGEN ODER TOD) MATERIALIEN, AUCH WENN AHC AUF DIE MÖGLICHKEIT DIESER VERLUSTE ODER SCHÄDEN GEWÄHRT WURDE.

Testimonial Haftungsausschluss

IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN FTC-RICHTLINIEN BEZÜGLICH DER VERWENDUNG VON VERMERKEN UND TESTIMONIALS IN DER WERBUNG, BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDES:

DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINENDEN TESTIMONIALS WERDEN TATSÄCHLICH PER TEXT-, AUDIO- ODER VIDEO-EINREICHUNG EMPFANGEN. ES HANDELT SICH UM INDIVIDUELLE ERFAHRUNGEN, DIE REALE LEBENSERFAHRUNGEN DERJENIGEN WIDERSPIEGELN, DIE UNSERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN AUF DIE EINE ODER ANDERE WEISE GENUTZT HABEN. ES HANDELT SICH JEDOCH UM INDIVIDUELLE ERGEBNISSE, UND DIE ERGEBNISSE SIND UNTERSCHIEDLICH. WIR BEHAUPTEN NICHT, DASS ES SICH UM TYPISCHE ERGEBNISSE HANDELT, DIE DIE VERBRAUCHER IM ALLGEMEINEN ERREICHEN. DIE ERFAHRUNGSBERICHTE SIND NICHT UNBEDINGT REPRÄSENTATIV FÜR ALL DIEJENIGEN, DIE UNSERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN NUTZEN WERDEN.

DIE ANGEZEIGTEN ZEUGNISSE (TEXT, AUDIO UND/ODER VIDEO) WERDEN WÖRTLICH WIEDERGEGEBEN, MIT AUSNAHME DER KORREKTUR VON GRAMMATIK- ODER TIPPFEHLERN. EINIGE WURDEN GEKÜRZT. MIT ANDEREN WORTEN, ES WIRD NICHT DIE GESAMTE VOM VERFASSER DES TESTIMONIALS ERHALTENE NACHRICHT ANGEZEIGT, WENN SIE LANGATMIG ERSCHIEN ODER NICHT DAS GESAMTE TESTIMONIAL FÜR DIE ALLGEMEINE ÖFFENTLICHKEIT RELEVANT ERSCHIEN.

AHC ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR MEINE MEINUNGEN ODER KOMMENTARE, DIE AUF UNSERER WEBSITE VERÖFFENTLICHT WERDEN. ALLE ZEUGNISSE ERSCHEINEN, NACHDEM SIE DURCH DAS AHC-MANAGEMENT ÜBERPRÜFT WURDEN. AHC TEILT NICHT DIE MEINUNGEN, ANSICHTEN ODER KOMMENTARE VON ZEUGNISSEN AUF DIESER WEBSITE UND IST STRENG DIE ANSICHTEN DES BEWERTERS.

Alexander Harmsen Coaching: Marktstätte 18, 78462 Konstanz - Deutschland

Wenn Sie Fragen zu den Informationen in diesem Haftungsausschluss haben, wenden Sie sich bitte an uns zu kontaktieren.